troepolacher.at
Aktuelles aus Tröpolach & Umgebung
  • Neue Portale bald online!
von Alfred Santner am 02.02.2018 geschrieben
751 0

Feuerwehr half gestürztem Pferd wieder auf die Beine

© FF Hermagor – LM Rene Pettauer© FF Hermagor – LM Rene Pettauer

Zur Hilfeleistung bei der Bergung des Pferdes „Bacardi“ wurden die Feuerwehren Möderndorf und Hermagor am 30.01.2018 um 11.18 Uhr nach Möderndorf alarmiert.

Dieses Portal wird gesponsert von

Hotel Gartnerkofel
© FF Hermagor – LM Rene Pettauer© FF Hermagor – LM Rene Pettauer

Ein bereits älteres Pferd rutschte auf dem eisigen Vorplatz eines Pferdehofes aus und konnte selbst nicht mehr aufstehen. Vergebliche Versuche, dem Pferd wieder aufzuhelfen, veranlasste die Besitzer zur Alarmierung der Feuerwehr. Zu diesem Zeitpunkt war bereits eine Stunde vergangen, in der durch die Besitzer selbst alles Mögliche versucht wurde, dem Pferd zu helfen.

© FF Hermagor – LM Rene Pettauer© FF Hermagor – LM Rene Pettauer

In Zusammenarbeit mit den Besitzern und einer Tierärztin konnte die Feuerwehr mit Hilfe des Krans des Schweren Rüstfahrzeuges das Pferd "Bacardi" wieder auf die Beine stellen.

© FF Hermagor – LM Rene Pettauer© FF Hermagor – LM Rene Pettauer

Im Einsatz standen:

  • Feuerwehr Möderndorf mit KLF
  • Feuerwehr Hermagor mit KDO und SRF-K
  • Tierärztin Dr. Martina Wassertheurer

Quelle

ÖA - Team BFKdo Hermagor
BI Florian Jost

www.bfkdo-hermagor.at

zur Übersicht
Diskussion

Wosnlos? Noch kein Kommentar? Sei der erste und gib deinen SENF dazu!